Stadttheater Olten AG
Frohburgstrasse 1
4601 Olten
+41 62 289 70 00
+41 62 289 70 01

Schutzkonzept

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüssen zu dürfen! Für einen sicheren und unbeschwerten Theater- und Konzertbesuch haben wir ein Schutzkonzept für Sie erarbeitet, dass sich an den Beschlüssen des BAG und der kantonalen Behörden orientiert und laufend geprüft und angepasst wird.

Mit Einführung der 3G-Regel können wir die Sicherheit des Publikums bestmöglich gewährleisten und gleichzeitig einen grossen Schritt in Richtung Normalität des Kulturbetriebs gehen.

In der Folge kommen Sie wieder in den Genuss gewohnter Annehmlichkeiten:

-          Sie dürfen sich im Stadttheater Olten ohne Maske frei bewegen.
-          Der Garderobendienst steht Ihnen zur Verfügung.
-          Sie kommen wieder in den Genuss eines Pausengetränkes an der Theaterbar.
-          Das Platzangebot ist nicht beschränkt. Sie dürfen so viele Freunde und Bekannte in das Stadttheater mitbringen, bis alle Plätze ausverkauft sind.

Untenstehendes Schutzkonzept gilt ausschlisslich für die Theater- und Konzertveranstaltungen des Stadttheater Olten. Eingemietete Veranstaltungen müssen ein eigenes, angepasstes Schutzkonzept vorweisen.

1. Einlass

Der Einlass in das Stadttheater Olten ist für Personen ab 16 Jahren nur mit Vorzeigen eines gültigen Covid-19-Zertifikats in Papierform oder auf der COVID Cert App möglich. Zur Identifikation muss zudem ein amtlicher Ausweis (ID, Pass, Führerausweis) vorgezeigt werden.
Eine Testmöglichkeit vor Ort wird nicht angeboten. Die Erbringung eines gültigen Covid-Zertifikats ist Sache der Besucher:innen.

Bitte erscheinen Sie rechtzeitig vor Vorstellungsbeginn, um Warteschlangen am Haupteingang aufgrund der erhöhten Kontrollmassnahmen zu vermeiden. Besucher:innen mit Krankheitssymptomen bitten wir vom Besuch einer Veranstaltung abzusehen!

2. Schutzmasken
Grundsätzlich gilt keine Maskenpflicht in unseren Räumlichkeiten, wir empfehlen aber nach wie vor eine solche zu tragen.
Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren müssen eine Maske tragen.

3. Hygiene
Beim Haupteingang stehen Desinfektionsmittel-Spender zur Verfügung. Vor jeder Veranstaltung werden alle Oberflächen wie Armlehnen, Türklinken, Geländer, Ablageflächen, etc. gereinigt und desinfiziert.

4. Ticketkauf
Wir empfehlen Tickets online zu beziehen. Beim Ticketkauf an der Billettkasse bitten wir aus Hygienegründen mit Karte zu bezahlen.

5. Mitarbeitende
Da es nicht immer möglich ist den Abstand zum Publikum einzuhalten, tragen alle Mitarbeitenden der Stadttheater Olten AG immer eine Maske.

 

Bei Fragen zum Schutzkonzept gibt Ihnen Edith Scott, Geschäftsführerin, unter edith.scott@stadttheater-olten.ch Auskunft.
 
(Stand: 27. August 2021)

 

Das Wichtigste zum Covid-Zertifikat in Kürze

Das Covid-Zertifikat ist eine Möglichkeit, eine Covid-19-Impfung, eine durchgemachte Erkrankung oder ein negatives Testergebnis zu dokumentieren. Es wird auf Antrag in Papierform oder als PDF-Dokument mit einem QR-Code von folgenden Stellen ausgestellt: Impfzentren, Arztpraxen, Spitälern, Apotheken, Testzentren, Labore, Kantonale Behörden.

 

Das Covid-Zertifikat in Papierform & in der «COVID Certificate»-App

Das Covid-Zertifikat enthält neben Name, Vorname, Geburtsdatum und einer Zertifikatsnummer auch die Angaben zur Covid-19-Impfung, zur Genesung oder zum negativen PCR-Test- bzw. Antigen-Schnelltest-Resultat. Das Herzstück des Covid-Zertifikats ist der QR-Code. Er macht das Zertifikat dank einer elektronischen Signatur der Schweizerischen Eidgenossenschaft fälschungssicher und garantiert die Echtheit.

Zum Vorweisen eines Covid-Zertifikats können Sie entweder das Papierdokument oder das elektronische Covid-Zertifikat in der App nutzen.

Ihre persönlichen Angaben auf dem Covid-Zertifikat sollten mit den Angaben in Ihrem Pass, auf Ihrer Identitätskarte oder auf ihrem Führerausweis übereinstimmen. So vermeiden Sie mögliche Schwierigkeiten bei der Überprüfung Ihres Zertifikats mit einem Ausweisdokument.

Wie lange ist das Covid-Zertifikat gültig?

Für geimpfte Personen ist das Zertifikat 365 Tage ab Verabreichung der letzten Impfdosis gültig. Für genesene Personen beginnt die Gültigkeit am 11. Tag nach dem positiven Testresultat und dauert ab dem Testresultat 180 Tage. Mit einem negativen PCR-Test ist das Zertifikat 72 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme gültig, mit einem Antigen-Schnelltest 48 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme.

Weitere Informationen zum Zertifikat finden Sie unter:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/covid-zertifikat.html

Teststandorte

Eine Übersicht zu möglichen Teststandorten in der Umgebung finden Sie hier:

https://corona.so.ch/bevoelkerung/testen/uebersicht-teststandorte/