Stadttheater Olten AG
Frohburgstrasse 1
4601 Olten
+41 62 289 70 00
+41 62 289 70 01
Schauspiel  |  Werkeinführung  |  27. September 2022 19:30 - 22:00 Uhr

ÖV

Geschrieben von Franz Hohler 

Kennen Sie die den jungen Herrn, der viel zu laut in sein Handy redet und das ganze Zug-Abteil hört seinen Geschäften zu?

Oder die ältere Frau, die ungefragt vom Einbruch bei ihr zu Hause erzählt?
Oder die flackernde Begegnung zwischen zwei Unbekannten, aus der eine grosse Liebesgeschichte werden könnte?
Jede und jeder von uns hat unzählige Begegnungen im Tram oder Zug erlebt. Ungefragt sind wir Zeuge von dramatischen Trennungen und ersten Schmetterlingen im Bauch und bekommen die Meinung für die nächste Abstimmung von Frau Meier und Herrn Becker um die Ohren geschlackert.
Die kleinen und grossen Geschichten, die das Leben schreibt hat Franz Hohler in seinen Szenen «ÖV» gesammelt.

Wo sonst treffen die unterschiedlichsten Menschen aufeinander und verbringen eine Zeit so nahe beisammen als im ÖV?

Absurde Bekanntschaften und herzerwärmende Episoden werfen einen liebevollen und lustigen Blick auf uns. Zwischen Zug, Tram und auf dem Bahnsteig erleben Sie rührende und witzige Episoden und werden begleitet von Liedern von Mani Matter bis Polo Hofer.


Unterstützt durch: Zibatra Logistik, Marco Dätwyler Gruppe

In Zusammenarbeit mit: Olten Literatour, (Stadt)

 

ÖV
Veranstaltung teilen
Zurück zur Übersicht