Stadttheater Olten AG
Frohburgstrasse 1
4601 Olten
+41 62 289 70 00
+41 62 289 70 01
Oper / Operette  |  05. November 2021 20:00 - 22:30 Uhr

María de Buenos Aires

Eine Tango-Oper

2021 wäre der bedeutendste Tangokomponist und Begründer des Tango Nuevo 100 Jahre alt geworden. Die einzige Oper aus der Feder des argentinischen Komponisten Astor Piazzolla, «María de Buenos Aires», ist eine hingebungsvolle, wenn nicht gar besessene Liebeserklärung an den Tango und Piazollas Heimatstadt Buenos Aires.

Maria ist die Verkörperung des Tangos. In raffinierter Verschmelzung mit den verschiedenen Stilen des Tangos, der klassischen Musik und des Jazz erlebt sie ihre Verwandlungen. Piazzollas Werk ist keine Oper im herkömmlichen Sinn, sondern viel eher ein Liederzyklus mit lose zusammenhängenden Nummern, die zwar von einer durchgehenden Thematik bestimmt sind, aber trotzdem keine Handlung im traditionellen Sinn aufweisen.

 


Unterstützt durch: 
Thommen Architekten & Planer      
Marco Dätwyler Gruppe

María de Buenos Aires
Veranstaltung teilen
Zurück zur Übersicht