Stadttheater Olten AG
Frohburgstrasse 1
4601 Olten
+41 62 289 70 00
+41 62 289 70 01
Schauspiel  |  22. Februar 2022 15:00 - 17:30 Uhr
Schauspiel  |  22. Februar 2022 19:30 - 22:30 Uhr

Die Marquise von O...

Nach Heinrich von Kleist

Die Marquise Juliette von O…. ist schwanger und weiss nicht von wem. Mit einer Zeitungsannonce wagt sie sich mit ihrem Schicksal an die Öffentlichkeit und versucht den unbekannten Vater zu finden. Nach und nach wird der Marquise bewusst, dass ihre Schwangerschaft mit jener unheilvollen Nacht zu tun hat, in der ihr Zuhause von russische Truppen überfallen und sie körperlich misshandelt wurde. Vom Grafen F…. vermeintlich gerettet, verblasst ihre Erinnerung an alles andere; die Marquise fiel in Ohnmacht. Der Graf F… aber stellt sich als Vergewaltiger und somit Vater ihres ungeborenen Kindes heraus. Er hält um die Hand der Marquise an, die eine schwere Entscheidung treffen muss…

Wie in einem Kriminalroman spürt Kleists Novelle dem Schicksal der Marquise nach. Die Problematik der Gewalt gegen Frauen bleibt dabei heute – auch jenseits von Kriegssituationen – erschreckend aktuell. Die Novelle erzählt die Geschichte dieser starken Frauenfigur, welcher es gelingt, aus der Opferrolle heraus ein neues Selbstbewusstsein zu schaffen und sich vehement den Konventionen der Gesellschaft zu widersetzen.

 

 


Unterstützt durch: 
Marco Dätwyler Gruppe

 

Die Marquise von O...
Veranstaltung teilen
Zurück zur Übersicht