Stadttheater Olten AG
Frohburgstrasse 1
4601 Olten
+41 62 289 70 00
+41 62 289 70 01
Stadttheater Olten AG
Stadttheater Olten AG
31. März 2020
31. März 2020

Romeo und Julia

SCHAUSPIEL VON WILLIAM SHAKESPEARE

TOBS Theater Orchester Biel Solothurn

Inszenierung
Veit Schubert

Bühnenbild und Kostüme
Stephan Fernau

Fechtchoreographie
Klaus Figge



Romeo und Julia

Romeo und Julia – das wohl bekannteste Liebespaar der Weltliteratur – erzählt die Geschichte zweier «star-crossed lovers», deren Schicksal bereits bei ihrem Kennenlernen besiegelt ist. Schauplatz der Tragödie ist Verona. Romeo, Mitglied der Montague Familie, Julia, eine Capulet. Doch ein Blick genügt, und die beiden verlieben sich. Trotz aller Mahnungen und Hindernisse ihrer Familien, entscheiden sie sich füreinander und so nimmt das Schicksal seinen Lauf. William Shakespeare schrieb «Romeo und Julia» vermutlich zwischen 1594 und 1596. Die Geschichte der verbotenen Liebe zwischen zwei jungen Menschen mit tödlichem Ende wurde sofort zum Erfolg und verbreitete sich durch ganz Europa. Seit seiner Entstehung geniesst das Werk grosse Beliebtheit. Die Geschichte wurde in vielen Varianten literarisch, musikalisch und filmisch verarbeitet.


zurück

Veranstaltung teilen