Stadttheater Olten AG
Frohburgstrasse 1
4601 Olten
+41 62 289 70 00
+41 62 289 70 01
Stadttheater Olten AG
Stadttheater Olten AG
22. Oktober 2017

Il Barbiere di Siviglia

OPER VON GIOACHINO ROSSINI

TOBS Theater Orchester
Biel Solothurn
Koproduktion mit
Opéra de Metz

Inszenierung
Joel Lauwers

Musikalische Leitung
Franco Trinca

Werkeinführung 16.30 Uhr

Il Barbiere di Siviglia

«Il Barbiere di Siviglia» ist eine der erfolgreichsten Opern aller Zeiten. Die in nur 19 Tagen geschriebene Oper erfreut sein Publikum nun schon 200 Jahre. Seit ihrer Uraufführung 1816 in Rom ist sie nie wieder aus dem Opernrepertoire verschwunden. Zu Recht! Die temporeiche Geschichte von Beaumarchais – die übrigens die Vorgeschichte von «Le nozze di Figaro» erzählt – wartet mit einer geistreichen, anrührenden und eingängigen Musik Gioachino Rossinis auf. Dieses Werk voller Witz, Tempo und trefflicher Charakterisierungskunst versinnbildlicht den Höhepunkt der italienischen opera buffa.
Die Geschichte ist schnell umrissen: Graf Almaviva und Rosina lieben sich, Dr. Bartolo (Rosinas Vormund) und Don Basilio versuchen diese Liebe aus verschiedenen Motiven zu verhindern. Hinzu kommt Figaro, der Barbier, der aber viel mehr aller Adressat in Liebesangelegenheiten.
Das Theater Orchester Biel Solothurn wartet einmal mehr mit einer grandiosen Besetzung in den Hauptrollen auf.

zurück

Veranstaltung teilen