Stadttheater Olten AG
Frohburgstrasse 1
4601 Olten
+41 62 289 70 00
+41 62 289 70 01
Stadttheater Olten AG
Stadttheater Olten AG
11. Januar 2019

A TRIBUTE TO FALCO

MUSIKALISCHE BIOGRAFIE DER POP-IKONE

Video

CoFo
Landgraf


Regie: Peter Rein
Choreografie: Amy Share-Kissiov
Musikalische Leitung: Thomas Rabitsch


mit Alexander Kerbst (als Falco) u.a.

A TRIBUTE TO FALCO

 

 

Die perfekte Kopie des Pop-Genies
"Rock Me Amadeus" heisst es am 11. Januar auf der Bühne des Stadttheaters Olten. Allerdings nicht wie geplant in einer Musical-Biografie sondern als Show "a tribute to Falco", in der die grössten Hits der Pop-Ikone zu hören sein werden. Im Mittelpunkt des Abends steht dabei Alexander Kerbst als perfekte Kopie des österreichischen Stars.

Seit der Uraufführung vor zwei Jahren begeistert das von Eurostudio Landgraf und COFO Entertainment produzierte Falco-Musical. Da aus bühnentechnischen Gründen gewisse Teile in Olten nicht aufgebaut werden können, wird nun bei "a tribute to Falco" weniger die biografische Geschichte und dafür umso mehr die Musik im Vordergrund stehen.
Die musikalische Qualität dieses Abends vermag diese Programmänderung kaum zu mindern. Besonders nicht wegen Alexander Kerbst. "Er sieht aus wie Falco, er singt wie Falco, er bewegt sich wie Falco, er ist Falco!", berichtete die Süddeutsche Zeitung über den an der Theaterhochschule Leipzig ausgebildeten Schauspieler und Sänger. Kerbst ist die optimale Besetzung des grössten Genies in der deutschsprachigen Pop- und Rap-Geschichte.

Für die entsprechende Umsetzung auf der Bühne sorgt neben dem Hauptdarsteller die Live-Band unter der Leitung von Falcos ehemaligem Bandleader Thomas Rabitsch. Natürlich werden alle grossen Hits und auch einige zu Unrecht vergessene Titel live auf die Bühne zurückgeholt.

Die Vorstellung ist bis auf wenige Restkarten ausverkauft, es wird eine Warteliste geführt. Wegen der Programmänderung werden Ticket-Rückgaben akzeptiert.

 

zurück

Veranstaltung teilen